Hunde-Angebot

 

   Liebe Schweizer Hundebesitzer: Wir machen es möglich!

   Bei uns erarbeiten Sie  den SKN Ausweis und die

   Obligatorische Hundehalterausbildung gemäss BVET

   mit einer lizensierten Hundetrainerin aus der Schweiz

   für nur  515,00€ pro Per.  &  1Hund

   Im Paket sind die Kursgebühren,  4 Übernachtungen,

   Frühstück, kl. Mittagessen und 3 Gang Menü am Abend

(Nur Übernachtung & Essen 220,00€ + endsprechende Kursgebühr unten)

 

Termin:

genaue Info kommt, da der nächste Termin noch nicht feststet.

wenn sie eine großere Gruppe sind kann man auch einen Termin vereinbaren.

 

Obligatorische Hundehalterausbildung gemäss BVET

Seit Ende März 2009, bieten wir die beiden obligatorischen Hundehalterausbildungen Theorie und Praxis, gemäss den Bestimmungen des Bundesamtes für Veterinärwesen (BVET), an.

Das heisst, das Bundesamt für Veterinärwesen schreibt die nachfolgend aufgelisteten Hundehalterausbildungen vor:

Obligatorische Hundehalterausbildung Theorie          145,00€

4 Lektionen à 60 Minuten

Personen, die einen Hund erwerben möchten und/oder jene, die noch nie einen Hund hatten, müssen vor dem Kauf diese Ausbildung absolvieren. Der Kurs vermittelt, welche Bedürfnisse ein Hund hat, wie man richtig mit ihm umgeht und was es an Zeit und Geld braucht, einen Hund zu halten.

Wer bereits früher einmal einen Hund hatte, muss diesen Kurs nicht besuchen.

Obligatorische Hundehalterausbildung Praxis            165,00€

 4 Lektionen à 80 Minuten

Nach dem Kauf eines Hundes, hat die Person, der die Betreuung und Verantwortung des Hundes obliegt und gemäss ANIS Datenbank als EigentümerIn hervorgeht, im Zeitraum 1 Jahres die Pflicht, den Sachkundenachweis des praktischen Teils zu erarbeiten. Dies auch dann, wenn man bereits einmal einen Hund hatte.

In diesem Kurs lernt man den Hund zu führen und zu erziehen, Risikosituationen zu erkennen und zu entschärfen und was man tun kann, wenn der Hund problematische Verhaltensweisen zeigt.


Alle Teilnehmer, die die betreffenden Ausbildungen lückenlos besucht haben, erhalten den Sachkundenachweis (SKN) nach Art 68 Abs 1 und 2 TSchV.


Sichern Sie sich Ihren Platz bei den nächsten Kursen berücksichtigt zu werden und nutzen Sie die Möglichkeit sich bereits heute schon anzumelden!

.